Meike Huber, Heilpraktikerin

1992 pharmazeutisch-technische Assistentin, 2012 erlangte ich in der Schweiz von Prof. Dr. Max Lüscher mein Zertifikat für kompetente Anwender der Lüscher-Color-Diagnostik®. 2013 HP-Erlaubnis, 2015 eigene Praxis mit Schwerpunkt Psychosomatik und Dozentin für Lüscher-Color-Diagnostik©. Ausbildungen und Weiterbildungen in systemischer Seelsorge, Kinesiologie, Homöopathie, Biochemie, Akupunktur, Phytotherapie, Darmsanierung, Kinderheilkunde, Labordiagnostik.

Ab 18.08. Lüscher-Color-Diagnostik Seminar I – ein ‚Röntgenbild der Psyche’ (2-tägiger Kurs)

-Sie lernen den Lüscher-Test anzuwenden und zunächst für sich selbst auszuwerten -gemeinsam werden wir die emotionale Farb-Sprache nachempfinden und verstehen lernen, um Menschen so beurteilen zu können, wie sie wirklich sind und nicht wie sie gesehen werden wollen - aus einer Strichtabelle kann schnell die diagnostische Grundstruktur abgelesen werden und aus einer Therapietabelle die entsprechende Therapie-Empfehlung für die vier wichtigen Lebensbereiche (Gefühl zu nahe stehenden Menschen, zu mir selbst, Aktivität/Beruf, Erwartungshaltung) -Sie lernen die objektive, emotionale Bedeutung der Test-Farben verstehen sowie das den Test-Farben zugrundeliegende kategoriale System des Denkens, Fühlens und Handelns. -In diesem Grundlagenseminar lernen Sie die Testaufnahme und –auswertung mit der Strichtabelle an vielen Beispielen. Die Testunterlagen werden während des Seminars kostenfrei zur Verfügung gestellt. Eigene Testunterlagen können die Seminarteilnehmer für 230 € erwerben (Unterlagen sind auch gültig im Kurs II). Das Seminar ist durch die Lüscher Stiftung anerkannt und autorisiert.

Kosten:
Mitglieder: 300,-- EURO, Nicht-Mitglieder: 300,-- EURO



Zertifiziert nach dem Qualitätsmanagement der UDH Bundesverband

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten
Termin: 18.08.2018 + 19.08.2018 (Samstag + Sonntag)
Zeit:Sa 10.00 - 17.00 Uhr, So 10.00 - 13.00 Uhr