Barbara Borm, Heilpraktikerin

Geb. 1961, Heilpraktikerin Ausbildung an der UDH, eigene Praxis seit 27 Jahren Seit dem Jahr 2000 außerdem als Dozentin tätig mit den Themen: Ausbildung, Praxiseröffnung, Orthomolekulare Medizin, Bioresonanz, Schüsslersalze, Spagyrik, Umweltthemen, Familienstellen.

Praxiseröffnung (Abendkurs am 05.02.)

Die Eröffnung einer Naturheilpraxis ist ein wichtiger Schritt in die Selbstständigkeit. Sie erfahren hier sehr vieles über persönliche Voraussetzungen und was beim Führen einer Naturheilpraxis zu beachten ist:
Themen sind u.a.:
- Persönliche Voraussetzungen
- bauliche Voraussetzungen der eigenen oder gemieteten - Räume
- Hygiene
- Werbung
- Buchführung
- Finanzamt
- Gesundheitsamt
- fachliche Qualifikation
- Weiterbildung
- Formulare
Es bleibt zusätzlich Zeit für viele Fragen.

Was ist mitzubringen?
Gute Laune und viele Fragen.

Kosten:
Mitglieder: 90,– EURO, Nicht-Mitglieder: 130,– EURO



Zertifiziert nach dem Qualitätsmanagement der UDH Bundesverband

Ort:Seminarraum Barbara Borm Frankfurter Str. 145 63263 Neu-Isenburg
Termin: 05.02.2020 (Mittwoch)
Zeit:18.00 - 22.00 Uhr