Dr. Dagmar Maria Uecker,

Nach dem Medizin Studium in Frankfurt am Main und einer 15 jährigen Klinikstätigkeit seit 1977 in hausärztlicher Praxis tätig als Ärztin für innere Medizin, Homöopathie und Naturheilverfahren. Schwerpunkte: Integrative Heilkunst mit klassischer Medizin, Naturheilverfahren, Akupunktur, Homöopathie, Spagyrik und anthroposophischer Medizin. Besonderes Interesse gilt den verschiedenen Formen der Eigenblut -Verfahren, die breite und sehr erfolgreiche Anwendung finden. Seit 35 Jahren Dozentin für alle biologischen Heilverfahren und naturphilosophische Themen. Autorin mehrerer Lehrbücher über Eigenblut-Therapien und die ganzheitliche Heilkunst mit Metallen. Verfasserin zahlreicher Veröffentlichungen über naturphilosophische Themen und integrale Heilkunst.

Herz(ens)probleme und ihre ganzheitliche Behandlung (25.02. von 10:00 - 14:00 Uhr)

Trotz enormer Fortentwicklung der Technologie und Pharmakotherapie in der Kardiologie sind Herzerkrankungen die Todesursache Nr. 1 in der westlichen Welt. Das Herz ist nicht nur ein physisches Organ zur Aufrechterhaltung des lebenspendenden Blutkreislaufs, es ist ein Gefäß für unsere Gefühle, ein Tempel unserer Seele und eine Pforte sür spirituelle Erfahrungen. So wird deutlich, dass Herzprobleme zugleich Herz(ens)probleme darstellen. Eine rein symptomatische Therapie allein bietet deshalb kaum eine Chance für nachhaltige Genesung. Für eine wirkliche Heilwerdung bedarf es einer integralen Heilkunst. Diese integriert eine eventuell notwendige Krisenintervention technischer oder pharmakologischer Art mit einer differenzierten ganzheitliche Therapie mit Phytotherapeutika, Homöopathika und orthomolekularer Medizin. Zugleich aber werden die seelischen Ursachen therapeutisch aufgearbeitet und spirituelle Bewusstseins - Impulse beachtet, die eine Sinngebung des individuellen Lebens hinterfragen und Korrekturmöglichkeiten der bisherigen Lebensmuster ermöglichen. Im Rahmen des Workshops ist reichlich Raum gelassen für einen fruchtbaren Gedanken – und Erfahrungsaustausch.

Kosten:
Mitglieder: 35,--, Nicht-Mitglieder: 95,--



Ort: Congress-Park Hanau, Schlossplatz 1, 63450 Hanau

Termin: 25.02.2023 (Samstag)
Zeit: 10:00 - 14:00 Uhr

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics