UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 07/2016

Liebe Mitglieder,

hier finden Sie die aktuellen Neuigkeiten in den Sommerferien.

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Was soll daran so toll sein?
  • Fördert Homöopathie die Selbstheilung?: Hevert streitet beim Bundesgerichtshof
  • Wieso Ärzte auf Homöopathie setzen
  • Pendel und Homöopathie trotz Krebsdiagnose
  • Homöopathen kann die Forschung nicht schrecken
  • Hinweise zu unseren Kursen/Fachfortbildungen
  • Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

Was soll daran so toll sein?

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, es gibt Menschen mit erstaunlicher Selbstüberzeugung. Ob man sich ein Urteil erlauben kann über einen Beruf, den man nicht wirklich kennt, ist sicher mit Distanz zu betrachten. Da jedoch der eine oder andere unserer Patienten mit dem Glauben einer Frau Müller in Kontakt kommt, halte ich es für wichtig, ihre Behauptungen zu kennen. Sie prangert unseriöse Heilpraktiker an. Urteilen Sie selbst. Auf jeden Fall begrüße ich es, dass sie keine Heilpraktikerin wurde. Unser Beruf wird von einem anderen Selbstverständnis getragen. Ihre Monika Gerhardus Hier ein Interview mit ihr:

Fördert Homöopathie die Selbstheilung?: Hevert streitet beim Bundesgerichtshof

In zweiter Instanz hatte das Oberlandesgericht Koblenz einige Werbeaussagen von Hevert als irreführend angesehen. Der Homöopathika-Hersteller zieht nun gegen das Urteil vor den Bundesgerichtshof. Wird dieser die Aussage zulassen, dass homöopathische Präparate die Selbstheilung fördern? Lesen Sie hier

Wieso Ärzte auf Homöopathie setzen

Die Homöopathie als Zweig der Naturheilkunde findet nicht nur bei Verbrauchern zunehmenden Anklang. Auch medizinisches Fachpersonal setzt verstärkt auf die nebenwirkungsarme Therapie, wie eine aktuelle Untersuchung ergeben hat. Lesen Sie hier

Pendel und Homöopathie trotz Krebsdiagnose

Die Patientin nahm laut Anklageschrift homöopathische Präparate – und unterließ eine wirksame Krebstherapie. Der Heilpraktiker sollte sich in solchen Fällen seiner besonderen Verantwortung bewusst sein. Lesen Sie hier

____________________________________________________

Hinweise zu unseren Fachfortbildungen und Kursen

____________________________________________________

Wenn die Hexe schießt- Teil II. Bandscheibe, ISG-Blockierung oder Hüfte? Vertiefung von LWS- und ISG-Problemen.

Referent: Alexander Sittig, Heilpraktiker

07.09.2016 (Mittwoch) 18.00 - 22.00 Uhr

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstr. 21, 61137 Schöneck

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Behandlung mit Blutegeln - wie geht das?

Referentin: Nora Laubstein, Heilpraktikerin

14.09.2016 (Mittwoch) 18.00- 22.00 Uhr

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstr. 21, 61137 Schöneck

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden hier

____________________________________________________

12. Heilpraktiker Symposium am Schlosspark Hanau Thema: SCHMERZEN – SCHICKSAL ODER CHANCE am 26. November 2016 im Congress Park Hanau

Aus der Praxis für die Praxis Für naturheilkundlich tätige Therapeuten und Heilpraktiker in Ausbildung

Ort: Congress Park Hanau, Schlossplatz 1, 63450 Hanau

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden hier

____________________________________________________

Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

Hier können Sie Ihre Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung eintragen und per e-mail an uns schicken.

____________________________________________________

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.

Sind Sie mit Ihrer Praxis schon auf unserer Homepage von uns aufgenommen worden?
Schauen Sie hier:
Heilpraktikersuche.

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics