UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 02/2018

Liebe Mitglieder,

erneut senden wir Ihnen Neuigkeiten rund um unseren Beruf und aus dem Verbandsleben.

Herzliche Grüße Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Dürfen nur Ärzte und Heilpraktiker Tattoos entfernen?
  • Wissenschaft: Studien belegen Wirksamkeit der Homöopathie
  • Weniger Gesundheitskosten durch Homöopathie
  • Diskussion über die Zukunft des Heilpraktikers
  • Hinweise zu unseren Kursen/Fachfortbildungen
  • Angebot Netzwerk Psychotherapie
  • Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

Dürfen nur Ärzte und Heilpraktiker Tattoos entfernen?

Sollten Sie nun diesen Laser ohne die entsprechende Qualifikation, also ohne Heilpraktiker oder Arzt zu sein, ausüben, so ist es ein Leichtes für Ihre Patienten Sie auf Schadensersatz zu verklagen. Denn jeder gute Anwalt macht sich Ihre fehlende Qualifikation für sich zu nutzen, um im Rahmen von ... Lesen Sie hier

Weniger Gesundheitskosten durch Homöopathie

Eine Studie aus der Schweiz liefert einen interessanten Beitrag zu der Frage, ob sich durch den Einsatz von Homöopathie Gesundheitskosten senken lassen. Das Ergebnis des eidgenössischen Forschungsprojekts „Programm Evaluation Komplementärmedizin“ (PEK): Obwohl die Arztbesuche bei ... Lesen Sie hier

Diskussion über die Zukunft des Heilpraktikers

Im Rahmen der Berliner Wirtschaftsgespräche wurde über die Zukunft des Heilpraktikerberufs diskutiert. Teilgenommen haben als HP-Vertreter Arne Krüger sowie MdB FDP Katrin Helling-Plahr, Prof. Jutta Hübner (Münsteraner Kreis) und als Moderatorin Prof. Gabriele Meyer. Aus dem Publikum fühlte sich auch Frau Grams ( die ehm. hom. Ärztin ) berufen mit zu diskutieren sowie mehrere sog. Skeptiker ( GWUP ), die vor allem die Homöopathie als Hokus-Pokus abtun. Lesen Sie hier

Hinweise zu unseren Fachfortbildungen und Kursen

____________________________________________________

Kurs: Chinesische Gesichtsdiagnose - Was mein Gesicht über mich sagt (2-tägiger Kurs)

Referentin: Petra Kindl, Ärztin

11.02.2018 + 11.03.2018 (Sonntag)
10.00 - 17.00 Uhr

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Sonderveranstaltung: Arzneimittelkunde für Heilpraktiker - Schmerzmittel, Antibiotika, Psychopharmaka, Antihypertonika, Cholesterinsenker, Antidiabetika (2-tägige Fachfortbildung)

Referentin: Dr. rer. nat. Edith Göttsche, Heilpraktikerin

24.02.2018 + 25.02.2018 (Samstag+Sonntag) Samstag 9.30 - 17.00 Uhr, Sonntag 9.30 - 13.00 Uhr

Ort: Congress-Park Hanau, Schlossplatz 1, 63450 Hanau (Tagungsraum 1-3)

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Chinesische Bauchakupunktur, nach dem Hologramm der heiligen Schildkröte auf dem Bauch (2-tägiger Kurs)

Referentin: Regina Eberhardt, Heilpraktikerin

03.03.2018 +04.03.2018 (Samstag+Sonntag)
Zeit:10.00 - 17.00 Uhr

Ort: Congress Park Hanau, Schlossplatz 1, 63450 Hanau (Tagungsraum 1)

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Angebot Netzwerk Psychotherapie

Netzwerk Psychotherapie Angebote 2018

Hier finden Sie die Netzwerk Psychotherapie Angebote 2018 lesen Sie hier

und hier

____________________________________________________

Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

____________________________________________________

Hier können Sie Ihre Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung eintragen und per e-mail an uns schicken.

____________________________________________________

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.

Sind Sie mit Ihrer Praxis schon auf unserer Homepage von uns aufgenommen worden?
Schauen Sie hier:
Heilpraktikersuche.