UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 3/2009

Liebe Mitglieder,

im heutigen Newsletter möchten wir Sie über wichtige gesetzliche Änderungen informieren. Insbesondere die Aufhebung der Verschreibungspflicht für bestimmte Notfallmedikamente ist von Bedeutung für unseren Berufsstand. Der Verunsicherung bzgl. Laborgemeinschaften soll eine Klarstellung entgegenwirken. Auch ein neues Bioresonanz-Urteil ist erfreulich. Der Abrechnungstipp und die Weiterbildungsangebote sollten ebenso interessant für Sie sein.

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • AMK aktuell
  • Gesetzesänderungen AMG, MPG
  • Verschreibungspflicht
  • Laborgemeinschaft - Klarstellung
  • Bioresonanztherapie Urteil
  • ein externer Veranstaltungshinweis
  • Abrechnungstipp
  • Kurse
  • Fachfortbildungen

AMK aktuell

Die Arzneimittelkommission (AMK) der deutschen Heilpraktiker, die im Auftrag der Deutschen Heilpraktierverbände (DDH) arbeitet und seine Stufenplanbeteiligte nach §63 des Arzneimittelgesetzes ist, hat unter anderem die Aufgabe, die deutschen Heilpraktiker über Risiken in der Arzneimittelanwendung und über rechtliche Änderungen zu informieren. In der angehängten Datei der AMK befinden sich kurze Auszüge zu den Themen, die wir auch in diesem Newsletter noch näher erläutern wollen, nämlich den AMG- und MPG-Novellen und der Ausnahmen der Verschreibungspflicht. Hier können Sie sich also eine schnelle Übersicht als .pdf-Datei runterladen.

Gesetzesänderungen AMG, MPG

Sowohl das Arzneimittelgesetz, als auch das Medizinproduktegesetz wurden verändert.

Die wichtigsten Änderungen des Arzneimittelgesetzes sind in einer Zusammenfassung dargestellt. Die Änderungen führen zu keiner Einschränkung in unsere normalen Praxistätigkeit. Die Zusammenfassung der AMK können sie sich als .pdf-Datei herunterladen... Das neue Medizinproduktegesetz zielt u.a. darauf, dass in Zukunft durch die Hersteller Nachweise über die Wirkung und die möglichen Risiken der einzelnen Medizinprodukte zu erstellen sind. Dies kann für unsere naturheilkundlichen Geräte und Medizinprodukte problematisch sein, da Wirkungsnachweise nach den üblichen Kriterien schwierig sind. Die Zusammenfassung zum Thema Medizinproduktegesetzesänderung können Sie sich hier als .pdf-Datei herunterladen...

Verschreibungspflicht

Neu: Entlassung aus der Verschreibungspflicht für Notfallmedikamente

Eine positive Meldung für den Heilpraktiker

Die Notfallbehandlung bei einem anaphylaktischen Schock war bisher aufgrund der Verschreibungspflicht von wirksamen Notfallmedikamenten für den Heilpraktiker schwierig. Daher wurde in der 63. Sitzung des Sachverständigenausschusses für Verschreibungspflicht nach §53 AMG im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte empfohlen folgende Arzneimittel für Heilpraktiker aus der Verschreibungspflicht zu nehmen: Den kompletten Artikel können Sie sich als .pdf-Datei herunterladen...

Laborgemeinschaft - Klarstellung

In letzter Zeit wurden einige Falschinformationen bezüglich Laborabrechnungen und Laborgemeinschaften in verschiedenen Fachmedien und Newslettern veröffentlicht. Auslöser war die Auflösung einer größeren Laborgemeinschaft, was nicht wie verschiedentlich dargestellt in einer geänderten Gesetzeslage begründet war. Auch das Angebot eines sog. Fachkundeausweises für laborspezifische Fachkenntnisse um Labordiagnostik zu betreiben zu können und die Erstattungsablehnung durch private Krankenkassen zu vermeiden, entbehrt jeder Grundlage und ist sogar gefährlich. Der Heilpraktiker benötigt keinen Fachkundenachweis gegenüber privaten Krankenversicherungen und sollte sich grundsätzlich nicht solchen Einschränkungen unterwerfen. Der Kollege Michael Martin hat die Problematik und den rechtlichen Rahmen der Laborabrechnung und der Laborgemeinschaften nochmals zusammen gefasst. Lesen Sie bitte hier weiter...

Bioresonanztherapie Urteil

Werbung für Allergiediagnostik und –therapie erlaubt.

Nach fünfjährigem Rechtsstreit hat das Oberlandesgericht München in einem Urteil vom 14. Mai 2009 entschieden, dass Patienten, Therapeuten und die breite Öffentlichkeit in zulässiger Weise darüber informiert werden dürfen, dass Allergien mit der Bicom Bioresonanztherapie sowohl schmerzfrei getestet als auch nebenwirkungsfrei therapiert werden können. Lesen Sie hier mehr dazu...

Ein externer Veranstaltungshinweis

Manch einem ist der Name David Gilmore sicherlich noch in guter Erinnerung. Diejenigen die noch nicht das Vergnügen hatten, diesen wunderbaren Clown kennen zu lernen, haben nun die Möglichkeit. Für alle humorvollen Interessierten gilt dieser Veranstaltungshinweis. Jahrestreffen Der Clown in uns - Humor und die Kraft des Lachens Mehr dazu ist in David Gilmores Flyer hinterlegt hier als .pdf-Datei. Viel Spaß dabei!

Abrechnungstipp

Abrechnungstipp von Dr. rer.nat.Klaus Zöltzer: Die korrekte Diagnose

Die korrekte Diagnose ist die Voraussetzung für die medizinische Notwendigkeit einer Heilbehandlung und damit Voraussetzung für die Kostenerstattung. Lesen Sie einfache Tipps wie Sie die Diagnose richtig in Ihre Rechnung einbinden können hier in dem als .pdf-Datei hinterlegten Download.

Kurse

Für die folgenden Kurse sind noch Plätze frei.

Akupunktur II / II, Frank Westenburger, Heilpraktiker

19. und 20.09. und 24. und 25.10.

Differenzierung westlicher Krankheitsbilder nach chinesischer Medizin im mittleren Erwärmer; u.a. Magenschmerzen, abdominale Beschwerden, Durchfall, Verstopfung. Diätetik nach der 5 Elementenlehre. Anmeldung und weitere Hinweise zu dem Kurs unter...

i.v. Injektion

03.10.2009

Im Vordergrund steht das Erlernen der intravenösen Injektionstechnik mit praktischen Übungen an Phantom-Armen. Nach erlangter Sicherheit können die Kursteilnehmer gegenseitig Injektion durchführen. Anmeldung und weitere Hinweise zu dem Kurs hier...

Fachfortbildungen

Die nächste Fachfortbildung findet statt am 26.09. im Congress-Park-Hanau zum Thema:

Thomas Dittrich: „Cellsymbiosistherapie nach Dr. med. H. Kremer“

Mehr Informationen hierzu finden Sie unter...

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 14, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de
Das Forum für Mitglieder finden Sie hier: forum.udh-hessen.de
Finden Sie Heilpraktiker in Hessen in unserer Heilpraktikersuche

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics