Aus- & Fortbildung

Netzwerk Psychotherapie

Fachausbildung Heilpraktiker für Psychotherapie & Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung Neuer Ausbildungsgang: Januar 2017 – März 2018

Zusätzlich zur Fachausbildung zum allgemeinen Heilpraktiker bietet die Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen, eine 15-monatige berufsbegleitende Fachausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie an. Konzipiert und durchgeführt wird diese qualitativ hochwertige Ausbildung vom NETZWERK PSYCHOTHERAPIE der UDH.
Psychische Störungen und Belastungen breiten sich immer mehr aus. Infolgedessen gibt es einen steigenden Bedarf an kompetenten Therapeuten! Als Heilpraktiker für Psychotherapie haben Sie auch als Seiteneinsteiger die Möglichkeit, psychotherapeutisch tätig zu werden.
Unsere Fachausbildung bereitet Sie intensiv auf die Arbeit mit Patienten und Klienten vor und schafft zugleich eine optimale Grundlage, um die anspruchsvolle amtsärztliche Überprüfung erfolgreich zu bestehen.
Auch für allgemeine Heilpraktiker, Berater, Coaches usw., die ihre einschlägigen Kompetenzen und Qualifikationen in Psychotherapie, Beratung und Begleitung erweitern und vertiefen wollen, aber keine amtsärztliche Überprüfung anstreben, ist die Ausbildung geeignet. Zum Beispiel, um noch effektiver mit Menschen zu arbeiten und die eigene Angebotspalette zu vergrößern. Und um einen therapeutischen Bedarf erkennen und abgrenzen zu können.
Der umfangreiche Lernstoff wird anschaulich und praxisbezogen in 30 Seminaren präsentiert, die ca. zweimal im Monat jeweils samstags stattfinden. Die Vor- und Nachbereitung des Lernstoffs leistet jeder Teilnehmer individuell zu Hause oder in Lerngruppen. Ein Prüfungstraining sowie eine interne Abschlussprüfung runden den Lehrplan ab.
Einige Wochen vor den Prüfungsterminen ist die Teilnahme an einem Crashkurs zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung möglich, in dem eine gezielte Wiederholung des Lernpensums sowie Simulationen schriftlicher und mündlicher Prüfungen auf dem Programm stehen. Dieser Kurs kann auch unabhängig von der Ausbildung gebucht werden.
Die Lehrenden sind Heilpraktiker für Psychotherapie und allgemeine Heilpraktiker mit psychotherapeutischen Schwerpunkten. Sie arbeiten in eigenen Praxen und haben als Dozenten langjährige Erfahrungen.
Die Fachausbildung und der Crashkurs finden im Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie der UDH in Mörfelden-Walldorf statt.
Während der Ausbildung und danach haben Sie die Möglichkeit, Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten in speziellen Aus- und Weiterbildungen zu ergänzen.
Detaillierte Informationen zum Institut, zur Fachausbildung und zu den übrigen Angeboten des NETZWERKS PSYCHOTHERAPIE finden Sie auf der Website www.udh-psychotherapie.de.
Haben Sie Fragen?
Dann schicken Sie uns bitte eine E-Mail: kontakt@udh-psychotherapie.de
Gern geben wir auch telefonisch Auskunft: 06105 – 30 53 330


So erreichen Sie uns:
Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie:
Netzwerk Psychotherapie, Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie, Flughafenstraße 38, 64546 Mörfelden-Walldorf, Telefon 0 61 05 . 30 53 330, Fax 0 61 05 . 30 53 331
Ihr Ansprechpartner: Dr. phil. Thomas Lindner
E-Mail an das Netzwerk
Website des Netzwerkes