UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 04/2016

Liebe Mitglieder,

hier kommt der Newsletter mit den Neuigkeiten rund um unseren schönen Beruf.

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Initiative warnt Eltern vor Homöopathie
  • Leitsymptome, Potenzen, Dosierung: Wie funktionieren homöopathische Mittel?
  • Homöopathie wird Kassenleistung in der Schweiz
  • „Wörwag Wissen“ - wissenschaftliche Fortbildungsreihe
  • Der Deutsche Heilpraktikertag Karlsruhe am 18.+19.06.2016
  • Hinweise zu unseren Kursen/Fachfortbildungen

Initiative warnt Eltern vor Homöopathie

Homöopathie polarisiert. Fast jede und jeder hat dazu eine Meinung – und die schließt das Verständnis für die jeweils andere Seite eher aus. Facebook ist das ideale Medium, um diese Polarisierung anzuheizen. Welche neuen Wege und Kampagnen die Gegner der Homöopathie und selbsternannten Skeptiker gehen. Lesen Sie hier weiter.

Leitsymptome, Potenzen, Dosierung: Wie funktionieren homöopathische Mittel?

Die Homöopathie gilt als sanfte Alternative oder begleitende Therapie zur Schulmedizin, soll aber sogar bei schweren Krankheiten Wirkung zeigen und gleichzeitig keine Nebenwirkungen haben. Homöopathische Mittel können damit nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern und Säuglingen, ja sogar Hunden und anderen Haustieren eingesetzt werden. Lesen Sie hier weiter.

Homöopathie wird Kassenleistung in der Schweiz

Homöopathie und andere komplementärmedizinische Methoden sollen ab Mai 2017 Regelleistungen der Krankenversicherung in der Schweiz werden. Das habe das Eidgenössische Departement des Inneren jetzt beschlossen, meldete der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte am Dienstag. Lesen Sie hier weiter.

„Wörwag Wissen“ - wissenschaftliche Fortbildungsreihe

Unsere „Wörwag Wissen“ - wissenschaftliche Fortbildungsreihe für Ärzte und Heilpraktiker findet deutschlandweit statt und konzentriert sich auf ausgewählte Themenbereiche, die Ihnen einen relevanten Nutzen für Ihre tägliche Praxis liefern. Lesen Sie hier weiter
Den Anmeldebogen finden Sie hier

Der Deutsche Heilpraktikertag Karlsruhe am 18.+19.06.2016

Hinweis: Hierbei handelt es sich um das 3. Juniwochenende, und nicht wie gewohnt um das 2. Wochenende im Juni.
Das Programm mit vielen interessanten Vorträgen finden Sie hier.

DDH-Kongressorganisation
Peter-Hahn Weg 5a, 42651 Solingen
Tel.: 0212-88022890, Fax: 0212-42711
e-mail: karlsruhe2016@ddh-online.de

____________________________________________________

Hinweise zu unseren Kursen

Für folgende Kurse sind noch Plätze frei:

Fachfortbildung: Mein Bild vom Patienten - Wahrnehmung, Übertragung und Gegenübertragung

01.06.2016.2016 (Mittwoch) 19.00 - 22.00 Uhr

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstr. 21, 61137 Schöneck

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

____________________________________________________

Gesundheit schützen und Heilung unterstützen, durch die physikakische Gefäßtherapie BEMER

22.06.2016 (Mittwoch) 18.00- 22.00 Uhr

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstr. 21, 61137 Schöneck

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden hier.

____________________________________________________

Achtung Änderung!
Fachfortbildung- Migräne und Demenz als Folge einer Dysbiose – die „alte Darmsanierung“ in einem völlig neuen Licht

25.06.2016 (Samstag) 10.00- 14.00Uhr

Ort:Congress-Park Hanau, Schlossplatz 1, 63450 Hanau

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

____________________________________________________

C. M. Boger - Grundlagen und Anwendung in der Praxis

02.07.2016 + 03.07.2016 (Samstag und Sonntag) 10.00 - 17.00 Uhr

Ort:Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstr. 21, 61137 Schöneck

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.

____________________________________________________

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.

Sind Sie mit Ihrer Praxis schon auf unserer Homepage von uns aufgenommen worden?
Schauen Sie hier:
Heilpraktikersuche.

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics