UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 10/2010

Liebe Mitglieder,

wie gewohnt, hier die neuesten Nachrichten unseren Berufsstand betreffend.

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Wichtiges für alle Heilpraktiker mit Einschränkung auf Psychotherapie
  • Hygienemaßnahmen bei Holzinventar
  • Die Diagnose in der Rechnungsstellung
  • Grippeimpfung wieder ein Thema
  • Die AMK nimmt Stellung zu Nahrungsergänzungsmitteln und traditionellen Pflanzenpräparaten
  • Verhalten bei Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Hinweise zu unseren Kursen
  • Kursangebot zur Rechnungsstellung
  • Die nächste Fachfortbildung

Wichtiges für alle Heilpraktiker mit Einschränkung auf Psychotherapie

Einem neuen Urteil in Braunschweig zufolge sollte ein Heilpraktiker mit einer Teilerlaubnis (eingeschränkt auf Psychotherapie) dies dem Verbraucher unmissverständlich darstellen, d.h. er sollte auf seiner Homepage genau bezeichnen, dass er eine Heilpraktikererlaubnis, eingeschränkt auf Psychotherapie, hat. In Bayern ist uns die erste Reaktion einer Verwaltungsbehörde bekannt geworden, die unsere Kollegen anschreibt, dass diese Klarstellung unverzüglich zu erfolgen hat. Ansonsten wird mit Abmahnung und gegebenenfalls Klage gedroht. Nach unserer Recherche wird das in den Bundesländern unterschiedlich gesehen und daher auch unterschiedlich gehandhabt. Auch wenn in Hessen Schreiben dieser Art derzeit nicht geplant sind, informieren wir Sie über diese neue Entwicklung in Deutschland. Monika Gerhardus, 1. Vorsitzende Hinweis: Bitte geben Sie diese Meldung auch an andere Kolleginnen und Kollegen weiter, die nicht unserem zugehörig Verband sind!

Hygienemaßnahmen bei Holzinventar

Ergänzend zu der FFB Praxisführung - Hygiene, und dem dort angesprochenen Thema Lacke, möchten wir Sie darüber informieren, dass - laut Gesundheitsamt MKK - es aktuell keinen Holz-bzw. Parkettlack auf dem Markt gibt, der nachweislich desinfektionsmittelbeständig ist. Deshalb sind wir im Gespräch mit der Firma Clou, die auch antibakterielle Lacke herstellt, welche in Kliniken als Oberflächenschutz verwendet werden. Zurzeit testet die Firma Clou von uns angegebene VaH (DGHM) - gelistete Desinfektionsmittel mit Ihren Produkten und die als gut getesteten Lacke werden uns dann mitgeteilt. Wir werden sie umgehend darüber informieren, so dass Sie Ihre Oberflächen entsprechend behandeln können. Sofern Sie ihre Praxis erst neu einrichten und Sie noch keine Behandlungsliege besitzen, raten wir Ihnen, über die Anschaffung einer Alu- oder Metallliege nachzudenken. Wenn Sie weitere Fragen oder Wünsche haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Diagnose in der Rechnungsstellung

Einen weiteren ergänzenden Text zu der FFB Praxisführung - Rechnungsstellung erhalten Sie hier - mit dem Schwerpunkt Diagnose. Die Diagnose stellt einen wesentlichen Teil der Heilpraktiker-Rechnung dar. Sie ist die Voraussetzung für die medizinische Notwendigkeit einer Heilbehandlung und damit Voraussetzung für eine Kostenerstattung durch private Krankenversicherungen oder die Beihilfe. Den gesamten Abrechnungstipp von Dr. Klaus Zöltzer lesen Sie hier...

Grippeimpfung wieder ein Thema

Liebe Kolleginnen und Kollegen, auf Anfragen von Patienten zu der diesjährigen Grippe-Impfung haben wir recherchiert. Es sind in dem Impfstoff 3 Viren enthalten, eines davon ist das H1N1 (Schweinegrippevirus). Mehr Information erhalten Sie über folgenden Link: http://www.pei.de/nn_158102/DE/infos/fachkreise/impf-fach/influenza-saisonal/influenza-saisonal-node.html?__nnn=true. Mit freundlichen Grüßen Monika Gerhardus

Die AMK nimmt Stellung zu Nahrungsergänzungsmitteln und traditionellen Pflanzenpräparaten¶

Als Reaktion auf die Mailaktionen zum Lebensmittelgesetzbuch (LMBG) und zur den EU-Richtlinien für traditionelle Pflanzenpräparate nimmt die Arzneimittelkommission wie folgt Stellung. Lesen Sie die gesamte Stellungnahme bitte hier...

Verhalten bei Herzinfarkt und Schlaganfall

Hier möchten wir zur Erinnerung ein paar Verhaltensmaßregeln bei Herzinfarkt oder Schlaganfall aufzeigen. Bitte lesen Sie hier...

Hinweise zu unseren Kursen

Kursangebot zur Rechnungsstellung

Die korrekte Praxisabrechnung Dr.rer.nat. Klaus Zöltzer, Physiker, Heilpraktiker

Liebe Mitglieder, aufgrund der vielen Fragestellungen bei der letzten FFB zum Thema Praxisführung - Rechnungsstellung, möchten Ihnen den Kurs Rechnungsstellung von Klaus Zöltzer KOSTENLOS anbieten, für Gäste wird dieser nur 80,--€ (Sonderpreis) kosten.

Der Kurs findet , wie auch zuvor angekündigt am 23.10. statt, allerdings im CPH in Hanau, Saal Landgraf Alexander Friedrich von Hessen.

Mehr Informationen und Anmeldemöglichkeit haben Sie hier...

Bitte beachten Sie die Raum-, wie auch die Kostenänderung!!!!

Ohrakupunktur Carmelo Smorta, Heilpraktiker

Dieser Kurs ist komplett ausgebucht. Bitte melden Sie sich trotzdem in unserer Geschäftstelle, wenn Sie Interesse an der Ohrakupunktur haben. Dort werden Sie auf eine Warteliste geschrieben, so dass Sie eventuell noch nachrücken können, falls jemand absagt.

Symposium

Unser diesjähriges Symposium steht unter dem Titel:

Das Kind in der Naturheilpraxis

Die Veranstaltung besteht aus Industrieausstellung, Vorträgen und Workshops. Schauen Sie sich hier das detaillierte Programm an.

Kosten: Mitglieder: für Mitglieder € 20,00; Workshops € 15,00 Nicht-Mitglieder: für Gäste € 35,00; Workshops € 25,00

Ort: Congress-Park Hanau Schlossplatz 1, 63450 Hanau Termin: 06.11.2010 (Samstag) Zeit: 9.00 – 17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und Interesse. Die Möglichkeit zur Anmeldung haben Sie hier.

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 14, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.
Das Forum für Mitglieder finden Sie hier: forum.udh-hessen.de
Finden Sie Heilpraktiker in Hessen in unserer Heilpraktikersuche.

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics