UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 10/2012

Liebe Mitglieder,

kurz vor den Herbstferien hier noch die für Sie zusammengetragenen Neuigkeiten.

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • PKVs und ihr Erstattungsverhalten
  • Debatte über Naturmedizin
  • Nachmieter einer HP-Praxis in Berlin gesucht
  • Hinweise zu unseren Kursen
  • Zusätzlicher Kurs im Programm
  • Die nächste Fachfortbildung
  • 8. Heilpraktiker Symposium

PKVs und ihr Erstattungsverhalten

In letzter Zeit lehnen private Krankenversicherungen Erstattungen wieder verstärkt ab oder verlangen zusätzliche Informationen. Typische Fragen der privaten Krankenversicherungen und wie man darauf antwortet finden Sie im folgenden Behandlungsbericht. Der Behandlungsbericht führte zu einer vollständigen Erstattung. Sehen Sie hier.

Debatte über Naturmedizin

Ein "Debatten-Gipfel" soll klären, ob die strikte Forderung nach einer rein evidenzbasierten Naturmedizin überhaupt sinnvoll ist. Das Streitgespräch wird im Stil einer englischen Debatte geführt. Was den Veranstalter Dr. Willmar Schwabe dazu bewog, sich darauf einzulassen, erläutert Vertriebsleiter Ulrich Fricke. Lesen Sie hier das Interview der Ärzte Zeitung mit ihm.

Nachmieter einer HP-Praxis in Berlin gesucht

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, aus Altersgründen werde ich meine gut eingeführte Heilpraktikerpraxis zum 1.1. 2013 aufgeben. Ich werde dann alles das machen, wofür ich bisher wenig Zeit hatte, zum Beispiel wieder Vorträge halten und meine Filme über die Dunkelfeldanalyse fertigen. Mein kleines Häuschen in der Dahlmannstr. ist bei den Patienten sehr beliebt- bekommt ja jeder einen Parkplatz. Ich würde mich freuen, wenn bei Ihnen / Euch die Möglichkeit besteht, dieses Angebot auszulegen.

Hinweise zu unseren Kursen

Für folgende Kurse sind noch einige Plätze frei.

Injektionstechniken Referentin: Ingrid Longoni, Heilpraktikerin

11.10.2012 (Donnerstag) 17.00-21.00 Uhr

Im Vordergrund steht das Erlernen der intravenösen Injektionstechnik mit praktischen Übungen an Phantom-Armen. Nach erlangter Sicherheit können die Kursteilnehmer gegenseitig Injektionen durchführen. Subkutane, intrakutane sowie intramuskuläre Injektionstechniken werden ebenfalls auf Wunsch der Teilnehmer besprochen und praktiziert. Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Kurs entweder die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde oder die Anmeldung zur amtsärztlichen Überprüfung voraussetzt! Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss das Zertifikat. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

_________________________________________________

Klassische Massagen Referentin: Brigitte Zöltzer, Heilpraktikerin, Masseurin

13. und 14.10.2012 (Samstag und Sonntag) 10.00 - 17.00 Uhr

Massage ist vielleicht die älteste und einfachste Form aller medizinischen Behandlungsweisen. Die Art der Massage, die die Teilnehmer erlernen, behandelt den Patienten als Ganzes. Physisch werden Verspannungen und Blockaden gelöst. Auf seelischer Ebene hilft Massage den Körper besser zu integrieren und ein positives Selbstbild zu entwickeln. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

_________________________________________________

Akupunktur II - Baustein 8 Referentin: Claudia Krieger, Heilpraktikerin

27. und 28.10., 17. und 18.11.2012 (Samstag und Sonntag) 10.00 - 17.00 Uhr

Syndrompathologie der Zang und Fu, Shu und Mu Punkte, Extrapunkte, Punktkombinationen. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Neuer Veranstaltungsort! Familiengesundheitszentrum Zwergennest Dörnigheimerstr. 2b 63452 Hanau

_________________________________________________

Blutegel, kleine Helfer in Theorie und Praxis Referent: Dr. rer. nat. Klaus Zöltzer, Heilpraktiker

31.10.2012 (Mittwoch) 18.00 - 22.00 Uhr

Die Blutegeltherapie ist eine seit Jahrtausenden durchgeführte naturheilkundliche Therapie, die in den letzten Jahren wieder häufiger angewendet wird. Nach einer theoretischen Einführung in die Blutegeltherapie mit Indikationen, Kontraindikationen, Anwendungsgebieten und Praxistipps soll die Blutegeltherapie praktisch angewendet werden, so dass die Therapie von den Teilnehmern in der eigenen Praxis ausgeführt werden kann. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

Zusätzlicher Kurs im Programm

Folgende Kurse haben wir aus aktuellem Anlass für Sie zusätzlich in unser Programm aufgenommen.

Der Schmerz ist weg. Neue schnelle Schmerztherapie in der Naturheilpraxis. Referent: Dr. rer. nat. Klaus Zöltzer, Heilpraktiker

26. Oktober 2012 18:00 - 21.00 Uhr

Wir alle haben Schmerzpatienten in unseren Praxen. In dem Workshops wird ein neues unglaubliches Verfahren vorgestellt, bei dem über das Kleben von Informationspflastern auf bestimmte Körperpunkte Schmerzen sofort beseitigt werden können. Dabei kann es sich um akute oder bereits langanhaltende Schmerzen handeln. Die Schmerzen können verschiedener Art sein, wie zum Beispiel Kopfschmerzen oder Schmerzen des Bewegungsapparats. Für den Workshop ist es wichtig Schmerzpatienten, mit denen wir arbeiten können, zur Verfügung zu haben. Daher sollten Teilnehmer möglichst einige Schmerzpatienten für den Workshop mitbringen und dies bei der Anmeldung mitteilen. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

Die nächste Fachfortbildung

Die nächste Fortbildung findet am 03.11.2012 (Samstag) im Familiengesundheitszentrum Zwergennest, Dörnigheimerstr. 2b, 63452 Hanau statt.

Ergebnisse aus der Gehirnforschung und ihre Bedeutung für Therapie von 10.00 - 14.00 Uhr , Referent: Günter Haffelder, Leiter des Instituts für Kommunikation und Gehirnforschung, Physiker und Psychologe

Das Institut für Kommunikation und Gehirnforschung misst Gehirnströme mit einem weiterentwickelten EEG-spectralanalytischen Messverfahren, das in der Forschung und zur Diagnose von Lernstörungen eingesetzt wird. Für Menschen in Heilberufen sind diese Ergebnisse aus der Forschung des Instituts besonders wichtig, da sie die Bedeutung von Übertragungsphänomenen zwischen Patient und Anwender widerspiegeln. Im Vortrag erhalten Sie einen Einblick in die Arbeitsweise des Instituts und Ergebnissen aus speziellen Forschungsbereichen.

Ausführlichere Informationen zu dieser Fachfortbildung erhalten Sie hier.

8. Heilpraktiker Symposium

Das 8. Heilpraktiker - Symposium am Schlosspark, Hanau findet am 01.12.2012 (Samstag) im Congress-Park Hanau statt.

Die Haut - unser innerer und äußerer Spiegel Ausstellung, Vorträge, Workshops von 9.00 – 17.00 Uhr.

Ausführlichere Informationen zu dem Symposium erhalten Sie hier.

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.
Das Forum für Mitglieder finden Sie hier: forum.udh-hessen.de
Finden Sie Heilpraktiker in Hessen in unserer Heilpraktikersuche.

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics