UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 13/2012

Liebe Mitglieder,

mit diesem letzten Newsletter in 2012 möchten wir Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen!

Herzliche Grüße

Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Nachlese zum Symposium
  • Impressionen vom Symposium
  • Debattengipfel Naturmedizin
  • Hinweise zu unseren Kursen
  • Die nächste Fachfortbildung

Nachlese zum Symposium

Schöneck/Hanau, Dezember 2012 - Etwa 120 Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter und naturheilkundlich arbeitende Therapeuten waren der gemeinsamen Einladung des Landesverband Hessen der Union Deutscher Heilpraktiker (UDH) und des Verband Deutscher Heilpraktiker (VDH) zum ganztägigen Weiter- und Fortbildungsangebots gefolgt. „Die Haut – unser innerer und äußerer Spiegel“ lautete das Schwerpunktthema des diesjährigen Heilpraktiker-Symposiums, das zum achten Mal in Folge in Hanau stattfand. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

Impressionen vom Symposium

Hier können Sie sich Eindrücke vom Symposium verschaffen, falls Sie nicht da waren. Oder auch sich zurückerinnern an Begebenheiten, die Sie an diesem Tag erlebt haben im CPH Hanau. https://www.youtube.com/watch?v=rVRosKPCMuk&feature=youtu.be

Debattengipfel Naturmedizin¶

Soll sich der Einsatz von Naturheilmitteln an Studien orientieren, oder doch besser am Alltag der Patienten? Beim Debattengipfel in Hamburg zeigte sich, dass es keine einfache Antwort gibt. Lesen Sie den gesamten Artikel hier.

Hinweise zu unseren Kursen

Für folgende Kurse sind noch einige Plätze frei.

Notfall in der Praxis Referent: Werner Herd, Heilpraktiker, Rettungsassistent, Rettungswachenleiter

20.01.2013 (Sonntag) 10.00 - 17.00 Uhr

Jeder Heilpraktiker sollte regelmäßig an einem Notfallkurs teilnehmen, um einen Notfallpatienten adäquat zu versorgen. Die Teilnahme an dem Kurs gewährt Ihnen im Versicherungsfall den Nachweis Ihrer Sorgfaltspflicht. In diesem Kurs erlernen Sie ein allgemein gültiges, systematisiertes Schema zur Behandlung und Beurteilung von Notfallpatienten. Ausführliche Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

____________________________________________________

Tuina Referentin: Claudia Krieger, Heilpraktikerin

06.02.2013 (Mittwoch) 18.00 - 21.00 Uhr

In diesem Kurs werden Sie einfache Grundlagen der chinesischen Medizin kennenlernen, nach diesem kurzen theoretischen Teil werden Sie die Grundmassage des Rückens so erlernen, das Sie diese sofort in Ihrer Praxis anwenden können. Der Kurs ist für Anfänger und Praktiker geeignet. Bitte bringen Sie 2 Handtücher mit. Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit haben Sie hier.

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

____________________________________________________

Die nächste Fachfortbildung

Die erste Fortbildung im neuen Jahr findet am 26.01.2013 (Samstag) im Congress-Park Hanau von 10.00 - 14.00 Uhr statt.

Temperamente - Ihre Bedeutung für die tägliche Praxis und die therapeutische Konsequenz Referent: Stefan Mair, Heilpraktiker

Temperamente Ihre Bedeutung für die tägliche Praxis und die therapeutische Konsequenz, für die manuelle Therapie, die medikamentöse Therapie und Diätetik. Die Temperamente haben weitreichende Konsequenzen im naturheilkundlichen Handeln. Daher werden die 4 Temperamente vorgestellt und einige Fragestellungen, die sich aus diesem Wissen ergeben im Seminar erörtert... Mehr Informationen dazu lesen Sie hier.

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.
Das Forum für Mitglieder finden Sie hier: forum.udh-hessen.de
Finden Sie Heilpraktiker in Hessen in unserer Heilpraktikersuche.

x
Unsere Webseite nutzt Cookies. Sie helfen uns bei der Verbesserung unseres Angebotes, wenn Sie alle Cookies akzeptieren. Mit Hilfe von Google Analytics können wir unter Anwendung von IP-Anonymisierung das Nutzerverhalten analysieren. Technisch notwendige Cookies speichern u.a. Ihre Entscheidung zur Nutzung von Cookies. Sie können auf der Datenschutz-Seite jederzeit das Analyse-Cookie deaktivieren.

> Übersicht: Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich und können daher nicht abgewählt werden. Sie zählen nicht zu den zustimmungspflichtigen Cookies nach der DSGVO.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
cookies_tmp_hide Speichert den Zustand des Cookie-Banners 5 Minuten HTML Website
cookies_usage_blog Speichert die Zustimmung des Benutzers für Cookies auf der aktuellen Domäne. 1 Jahr HTML Website
ga-disable Speichert Ihren Widerruf der Einwilligung zur Verwendung von Cookies. bis 31.12.2099 HTML Website
ZopeId ID für Inhalte des Zope Content Mangement Framework (CMF) Session HTTP Website
 

> Übersicht: Statistik-Cookies

Mit Hilfe dieser Statistik-Cookies prüfen wir, wie Besucher mit unserer Website interagieren. Die Informationen werden anonymisiert gesammelt.
Name Zweck Ablauf Typ Anbieter
_gat_gtag Wird verwendet, um ein paar Details über den Benutzer wie die eindeutige Besucher-ID zu speichern. 1 Minute HTML Google Analytics
_ga Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 2 Jahre HTML Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten der Besucher der Website zu generieren. 1 Tag HTML Google Analytics