UDH

UDH-Meldungen (News)

Bitte finden Sie unten stehend unsere Rückschau der UDH-Meldungen. Die zwei aktuellsten UDH-Meldungen sind allerdings nur für unsere Mitglieder sichtbar.

UDH Meldungen 08/2018

Liebe Mitglieder,

hier finden Sie die aktuellen Neuigkeiten. Über die weitere Entwicklung bei der Eigenblut-Behandlung werden wir Sie gesondert informieren, sobald Neuigkeiten vorliegen.

Herzliche Grüße Ihre UDH

Inhaltsangabe

  • Für eine Medizin auf Beweis- und Erfahrungsbasis
  • War die Homöopathiedebatte nicht mehr als nur ein heftiger Sturm im Wasserglas?
  • Warum gehen Menschen zum Heilpraktiker?
  • DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale, Oranienburg
  • 14. Heilpraktiker Symposium im Congress-Park Hanau
  • Hinweise zu unseren Kursen/Fachfortbildungen
  • Angebot Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie
  • Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

Für eine Medizin auf Beweis- und Erfahrungsbasis

Evidenz- oder erfahrungsbasierte Heilweisen? Warum nicht sowohl als auch? Hier denkt und spricht ein Arzt weise laut: Lesen Sie selbst

Warum gehen Menschen zum Heilpraktiker?

60 Prozent der Deutschen waren schon beim Heilpraktiker. Die Hauptgründe sind mehr Zeit und intensive Patientengespräche sowie die Zunahme chronischer Schmerzerkrankungen. Schauen Sie hier

DAZ Datenschutzauskunft-Zentrale, Oranienburg

Unlauterer Wettbewerb unterwegs? Wenn auch bei Ihnen ein solches Schreiben ankommen sollte, beachten Sie bitte die Warnung, lesen Sie hier

14. Heilpraktiker Symposium im Congress-Park Hanau

»Thema: ERKRANKUNGEN UND IHRE URSACHEN: UMWELT, SCHICKSAL, GENE ODER LEBENSWEISE?« ist das Top Thema unseres 14. Heilpraktiker Symposiums im Congress-Park Hanau.

Bei unserem 14. Heilpraktiker Symposium im Congress-Park Hanau möchten wir in die Ursachen von Erkrankungen eintauchen. Diese können sehr vielseitig sein, wie unser Titel zeigt:“ Erkrankungen und ihre Ursachen: Umwelt, Schicksal, Gene oder Lebensweise?“.
In den Workshops aus der Praxis für die Praxis beleuchten wir das Thema auch aus der diagnostischen und therapeutischen Sicht. Dabei ist das Ziel das erlangte Wissen direkt in die Praxis umsetzen zu können. Auch trägt die bekannte besondere Atmosphäre des Symposiums zu einem intensiven kollegialen Austausch bei und ermöglicht informative Gespräche mit den vielen verschiedenen Ausstellern der Industrie. Hier können Sie einiges über interessante Medikamente und mehr erfahren.
Schauen Sie hier
Hier können Sie sich den Programm-Flyer herunterladen...

____________________________________________________

Hinweise zu unseren Weiterbildungen und Kursen

____________________________________________________

Fußreflexzonentherapie (2- tägiger Kurs)

Brigitte Zöltzer, Heilpraktikerin

20. + 21.10.2018 (Samstag + Sonntag)
jeweils von 10.00 - 17.00 Uhr

Ort: Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Akupunktur 2000/AcuNova nach Prof. Dr. (M.A.) John Boel (3-tägiger Kurs)

Referent: John Boel, Prof. Dr. (M.A.)

Termin: 02.11.2018 03.11., 04.11.2018 (Freitag - Sonntag) Freitag, 10.00 - 16.30 Uhr, Samstag, 09.00 - 16.30, Sonntag, 09.00 - 13.00 Uhr

Congress Park Hanau Schlossplatz 1 63450 Hanau

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Praxishygiene - Fit für die Praxisbegehung (Abendkurs)

Claudia Schmidt, Heilpraktikerin

Termin: 07.11.2018 (Mittwoch)
19.00 - 21.00 Uhr

Union Deutscher Heilpraktiker, Waldstraße 21, 61137 Schöneck/Kilianstädten

Ausführliche Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

____________________________________________________

Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie

Heilpraktiker-Institut für Psychotherapie Angebote 2018

Hier finden Sie die Netzwerk Psychotherapie Angebote 2018 lesen Sie hier

____________________________________________________

Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung

____________________________________________________

Hier können Sie Ihre Wünsche / Ideen für künftige Programmgestaltung eintragen und per e-mail an uns schicken.

____________________________________________________

© Union Deutscher Heilpraktiker, Landesverband Hessen e. V.
Waldstraße 21, 61137 Schöneck,
Tel.: 0 61 87 . 84 28, Fax: 0 61 87 . 9 92 80 74

Besuchen Sie unsere Website: www.udh-hessen.de.

Sind Sie mit Ihrer Praxis schon auf unserer Homepage von uns aufgenommen worden?
Schauen Sie hier:
Heilpraktikersuche.